Logistikassistent / Logistikassistentin - SSC BP

50%Bundesbeiträge

Ziele

Durch den Ausbildungslehrgang zum/zur Logistikassistenten/Logistikassistentin sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer praktische und theoretische Kenntnisse und Fähigkeiten (übergeordnet in den Bereichen Beschaffungs-, Produktions-, Lager-, Distributions- und Revers-Logistik) erwerben, um den Anforderungen an eine Assistentenposition in einer logistischen Organisation eines Unternehmens gerecht zu werden.

Teilnehmerkreis

Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus den verschiedensten Branchen, die beruflich umsteigen und eine zeitgemässe Weiterbildung in den wichtigsten Sparten des modernen Supply-Chain-Managements und der Logistik machen wollen.

Methoden / Modularer Kursaufbau

Die Referate, Plenumsdiskussionen, fragend/entwickelnder Unterricht, Gruppenarbeiten mit Fallbeispielen, Projektarbeiten, Präsentationen, Feedbackrunden und Lernzielkontrollen erfolgen ausschliesslich durch ausgewiesene Lehrkräfte von Hochschulen und Fachhochschulen mit Erfahrung aus der Praxis oder methodisch und fachlich versierte Führungskader und Unternehmensberater aus der Wirtschaft.
Modularer Kursaufbau: Jedes Modul/Fach wird separat geprüft und abgeschlossen. Präsenzunterricht oder online.

Zugangsvoraussetzungen

Sie verfügen über

  • eine Berufsausbildung mit einem Fähigkeitszeugnis
    oder (ohne Berufsprüfung)
  • eine mindestens zweijährige Berufspraxis in einem  Unternehmensbereich

Kursinhalte

Supply Chain Management LA 01
Definition, Aufbau und Ziele des Supply Chain Managements, SCM-Konzepte und SCM-Strategien, Supply Chain-Prozesse und Optimierungsmassnahmen, Logistikkennzahlen und SCM-Controlling

Volkswirtschaftslehre LA 02
Unterscheidung BWL und VWL, allg. VWL und Ziele der Wirtschaftspolitik, Marktformen und Preisbildung, Marktwirtschaft und Wirtschaftsordnungen, Wirtschaftskreislauf (Produktion und Einkommen), Konjunkturschwankungen und -politik

Finanz- u. Rechnungswesen LA 03

Grundlagen und Aufbau des Finanz- und betrieblichen Rechnungswesens, Kostenarten, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung, Erfolgsrechnung und Bilanz, Cash-Flow-Rechnung und Bilanzkennzahlen

Projektmanagement LA 04

Projektorganisation: Aufgabe, Formen und Rollen, Teamarbeit: Aufgabe und Rolle in der Projektarbeit, Methoden und Kreativitätstechniken, Projektphasen: Aufgaben und Modelle, Projektcontrolling und Berichterstattung

Qualitätsmanagement LA 05
Grundlagen der Prozessorganisation (Prozessanalyse und -verbesserung, Bedeutung, Ziele und Grundbegriffe des QM, Entwicklung des Qualitätsmanagements, Normen, Standards und Bewertungsmethoden

Selbstmanagement und Mitarbeiterführung LA 06

Kompetenzen einer Führungsperson, Gruppendynamik und Rollenverhalten, Selbstmanagement und Arbeitstechnik, Persönlichkeitsstrukturen und Verhaltensmuster, Kommunikations- und Gesprächstechnik, Präsentationstechniken

Wahlfächer

Diese Wahlfächer sind im Kursgeld inbegriffen

  • Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
  • Deutsche Rechtschreibung / Grammatik
  • Tastaturschreiben / Informatik / Buchhaltung

Kostenlose Vorkurse

Sobald Sie sich für eine Ausbildung an unserer Schule angemeldet haben, können Sie von unseren kostenlosen Vorkursen in Sprachen, Informatik, deutsche Grammatik/Rechtschreibung, Tastaturschreiben und weiteren Programmen profitieren.

Diplome / Kompetenznachweis

Erfolgreiche Kandidaten erhalten nach bestandener interner Prüfung das Zertifikat "Logistikassistent / Logistikassistentin BVS/BBS".

Weiterführende Bildungsgänge/Folgekurse

  • Logistikfachleute eidg. FA
  • Eidg. dipl. Logistikleiter/in

    Ausbildungsdauer

    1 Semester, ca. 128 Lektionen

    Kursbeginn

    ab 23. Oktober 2021 / Präsenzunterricht oder online

    Kursdaten

    Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr (Start definitiv)

    Kosten

    1 Zahlung
    1x Fr. 3'750.-- 
    2 Zahlungen
    2x Fr. 1'925.-- 
    4 Zahlungen
    4x  Fr. 990.--
    12 Zahlungen
    12x Fr. 330.--
    24 Zahlungen
    24x Fr. 175.--
    36 Zahlungen
    36x Fr. 120.-
    48 Zahlungen
    48x Fr. 90.-
    60 Zahlungen
    60x Fr. 80.-


    50 % Bundesbeiträge auf alle eidgenössischen Abschlüsse (Fachausweis, Höhere Fachprüfung). Vorfinanzierung durch Bénédict/BVS auf Anfrage möglich.
    Nettokurskosten mit Bundesbeitrag bei 1 x Zahlung CHF 1'875.-.

    Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

    Lehrmittel exklusive ca. Fr. 250.--.

    Bundesbeiträge und weitere FinanzierungenAls Teil eines eidg. Abschlusses subventioniert

    Kursort St. Gallen

    Neumarkt 1/ St. Leonhard-Strasse 35
    9001 St.Gallen

    T: +41 71 226 55 55
    F: +41 71 226 55 44
    E-Mail senden

    Kontaktieren Sie uns in St. Gallen
    Details zum Standort St. Gallen

    Klicken Sie unten auf den Link, um den Lageplan zu erhalten.